Missing Link...?

Dienstag, 16. März 2010

Ein ungewöhnlicher "Stern"

Ein doch sehr merkwürdiger Bericht, doch ist es Grundsatz, erst mal alles so hinzunehmen, wie es kommt.
Ich sage deshalb merkwürdig, weil schon immer davon gesprochen wurde, das irgendjemand kommt, diese dummen Menschen an die Hand nimmt und ihnen das Leben nochmal richtig erklärt. Andererseits hört man aber auch, das jemand von außen niemals eingreifen darf, weil es ein Abkommen unter den Außerirdischen Zivilisationen gibt, die eine Manipulation bzw. einen Eingriff in das leben der Menschen, verbietet.
Mir persönlich sind solcherlei Dinge etwas weit hergeholt und scheinen für meine persönliche Ansicht eher etwas Glaubenslastig zu sein, als das sie mit der Realität in Einklang zu bringen sind. Aber das überlasse ich jedem selbst, denn der eine ist eher gläubig, eine anderer wieder mehr Realist.

video

Kommentare:

  1. Lieber Maitreya!

    Wie sollen die Menschen Vertrauen haben, wenn Fehler bestraft werden?
    Wie sollen die Menschen Gerechtigkeit erfahren, wenn das zugrunde liegende Rechtssystem dem Fiatmoney dient?
    Wie soll Frieden entstehen, wenn dazu Waffen (incl. HAARP) verwendet werden?

    Solltest Du konkrete umsetzbare Ideen brauchen, schau einfach mal bei uns im SAIWAI Energiezentrum Dornbirn vorbei. Bereits seit 35 Jahren lebt der Erbauer die Lösung vor.
    Und im saiwaimyblog.wordpress.com stellen wir die neue binäre Wirtschaftsordnung vor. Damit der Schlange der Kopf abgeschnitten wird.
    Denn solange Politiker von der Geldwirtschaft bezahlt werden, gibt es keine Gerechtigkeit.
    Solange die Wirtschaft auf der Ausbeutung von anderen wächst, keinen Frieden.
    Solange die Ärzte von der Krankheit profitieren, keine Heilung.
    Solange religiöse Zugehörigkeiten die Moral aufstellen, keine Freiheit.

    Ist nicht die Freiheit, die Basis der Liebe?

    Und die Liebe – hat auf dieser Welt keine Lobby. Ist nicht jeder bisher für seine Liebe gekreuzigt worden? Wie soll soll da EIN MENSCH wirklich bedingungslos lieben lernen?

    Du hast viel zu tun! Packen wir es an. Gerne sind wir Dir behilflich!

    Herzlichst
    Lillith

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir gerade die verlinkte Seite angesehen, das neue binäre Wirtschaftssystem angesehen und bin enttäuscht.
    Enttäuscht darüber, das die Vorschläge - oder Eckpunkte wie sie dort genannt werden - ziemlich widersprüchlich sind.

    Eine völlige Veränderung dieses Systems, wie es heute ist, zu einem absolut gerechtem zu führen, werden wir selbst in 100 Jahren nicht erleben.
    Ein System, was in der und ähnlicher Form schon seit der Antike besteht, wirst auch Du und andere nicht ändern können.

    Erst wenn alles!!! in sich zusammenbricht und alle Menschen gezwungen werden, etwas zu ändern, wird es Änderungen geben.
    das würde aber auch bedeuten, das wir uns in vielen Dingen in die Steinzeit zurück katapultieren.
    Das kann es nicht sein.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind nach wie vor immer erwünscht, solange sie mit dem jeweiligen Thema zu tun haben. Auch Hinweise auf besondere Themen werden gerne gesehen.

" Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null, und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

Albert Einstein


Hinweis in eigener Sache:
Alle hier eingesetzten Themen, die durch Filmmaterial gestützt werden, müssen nicht zwangsläufig die Meinung des Autoren wiedergeben, sondern dienen als Grundlage für jede weitere Diskussion zu dem Thema an sich.

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.