Missing Link...?

Montag, 31. August 2009

Mondlandung wird immer Zweifelhafter


Einige Dinge brauchen Ihre Zeit, um sich der Wahrheit anzunähern. Die NASA hat immer und immer wieder beteuert, das die Mondlandung von 1969 stattgefunden hat wie auch weitere. Jetzt wird die NASA allerdings in Erklärungsnot geraten, denn wie man im niederländischen Rijksmuseum feststellte, besteht die dort ausgestellte Probe Mondgestein aus versteinertem Holz! Also entweder ist die ganze Sache mit der Mondlandung und den weiteren Missionen schlicht und einfach erstunken und erlogen, oder es muss auf dem Mond mal irgendwann Bäume gegeben haben. Letzteres muss man allerdings doch schon stark anzweifeln.
Wie die Wissenschaftler um Frank Beunk and Wim van Westrenen von der "Vrijen Universiteit" zu Amsterdam im Universitätsmagazin "Oog" (Auge) berichten, handele es sich um ein nahezu wertloses Stück gewöhnliches versteinertes Holz. Bereits seit Jahrzehnten gilt der Brocken Mondgestein als eine der Hauptattraktionen des Niederländischen Staatsmuseums und war über die Versicherungssumme von 500.000 Euro versichert. Interessant an der Sache ist aber, das man ohne Überprüfung einfach mal alles glaubt und es als Mondgestein akzeptiert. Bei vielen anderen Dingen kommen geradezu Aufschreie, das alles nur eine Fälschung sei, doch was die Mondlandung angeht, nimmt man alles von der NASA als pure Wahrheit entgegen. Schon eine seltsame Art und Weise, wo doch Wissenschaftler sonst so penibel sind.



Foto oben: Beispiel für ein Stück versteinertes Holz mit sehr gut zu erkennender Struktur

Foto unten: Ausstellungsstück des niederländischen Museums

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind nach wie vor immer erwünscht, solange sie mit dem jeweiligen Thema zu tun haben. Auch Hinweise auf besondere Themen werden gerne gesehen.

" Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null, und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

Albert Einstein


Hinweis in eigener Sache:
Alle hier eingesetzten Themen, die durch Filmmaterial gestützt werden, müssen nicht zwangsläufig die Meinung des Autoren wiedergeben, sondern dienen als Grundlage für jede weitere Diskussion zu dem Thema an sich.

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.