Missing Link...?

Samstag, 6. September 2008

Kornkreise - Warum interessert es das Militär?

video

Kommentare:

  1. Eintrag 1von 2

    Dieser Film (eher Ausschnitt) ist mir bis 4:25 Min bekannt und wollte schon auf deiner Interessanten Seite weiter stöbern, schaute dennoch den Film weiter bis zu Ende.
    Erstaunlich ist das ab 4:25 Minute Informationen zu hören sind die mir bis heute gänzlich Unbekannt sind, (Alzheimer!!! Hoffentlich nicht- lol)

    Sprecher Film:
    Seit Anfang der Neunziger Jahre ist die Anzahl der über Nacht erscheinenden Kornkreise beträchtlich gestiegen.
    Es vergeht fast kein Tag an dem nicht irgendwo auf der Welt eine neue Formation gesichtet wurde.

    Kommentar:
    Seit den 90er Jahren, also 20 Jahre mit Zirka 2500 Kornkreise, macht 125 Formationen auf ein Jahr, vornehmlich bei stehenden Halmen in der früh bis spät Sommerzeit.

    Warum Botschaften in dieser Zeit, gibt es im Winter nichts zu Melden?
    Es gibt „Ringe im Schnee“ ohne Nennenswerte Botschaften die es zu Entschlüsseln gäbe, kein Vergleich zu dem was sich im Frühling bis Herbst so auf den Feldern Formationstechnisch abspielt.

    Sprecher Film:
    Das Phänomen hat anscheinend sogar Intelligent auf die Theorien der Forscher reagiert; wenn gesagt wurde das Winde an Berghängen der Grund für die Entstehung der Kreise währen, erschienen diese plötzlich auf dem Flachland, wenn Menschen mit Holzplanken als Täter dargestellt wurden, erschienen plötzlich Kreise in Rapsfeldern, eine der brüchigsten Pflanzenarten, wenn Ballons als Entstehungsursache angegeben wurden, erschienen die Kreise plötzlich direkt unter Hochspannungsleitungen.

    Kommentar:
    Diese Aussage wusste ich noch nicht, wird auch meines Wissens in keinem Film, (deren ich schon etliche sehr Aufmerksam gesehen/gehört hatte) erwähnt.
    Ob die Phantasie des Sprechers im Film überhand genommen hat, oder der Film „gepusht“ wird um das Adrenalin zu erhöhen?
    (Ähnlich dem Schwachsinn der Lemminge die sich bei Überbevölkerung ins Meer stürzen und dann ertrinken)
    Im Film ist kein einziges Bild zu sehen das die Angabe des Sprechers in Bildern Dokumentiert!!!
    Hilfreich sind solch leicht zu entlarvenden Aussagen nicht.
    Hochspannungsleitungen können sehr wohl über Kornkreise führen, ich habe noch kein Bild gesehen wo das der Fall ist, Formationen liegen unter freiem Himmel.
    Hier ein Link zu einem Video „Kornkreise - Crop Circles - 2001 - 2007 „
    http://www.youtube.com/watch?v=vF7DosjLpyE&feature=fvw

    Keine 2500 Bilder, aber 81 beachtliche Kornkreise und kein einziger Hochspannungsmast oder Leitung zu sehen.


    Eintrag 2von 2 Folgt.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Eintrag 2von 2

    Sprecher Film:
    Als Scherz prägte ein Tourist in großen Buchstaben die Worte „Talk to us.“ auf einen Berg.

    Die Antwort erschien ein paar Tage später in Hebräischer Schrift auf dem Milk Hill.

    Kommentar:
    Eigentlich sollte man ab hier einfach abschalten, ich mache mir dennoch die Mühe.

    Freddy Silvia sagt: Die Milk Hill Schrift ist sehr ungewöhnlich für einen Kornkreis sie unterscheidet sich erheblich von bisher bekannten Mustern.
    Es ist das erste mal das die Kornkreismacher eine Form von Sprache wählten die wir annähernd verstehen können.

    Kommentar:
    Aha Hebräisch versteht sich auch so schwer dazu braucht es 12 „Wissenschaftler“!!!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Hebr%C3%A4ische_Sprache
    Die Übersetzung hätte man auch leichter erreicht, hätten ja die Israelis fragen können...


    Freddy Silvia sagt:
    Diese Sprachformation wurde von 12 Wissenschaftler untersucht, es wurden 40.000 verschiedene Wortstellungen ausprobiert die jede Sprache beinhalteten die dem Menschen bekannt ist.
    Das Ergebnis waren 2 Worte in einer sehr ungebräuchlichen Form von Latein in einer Freimaurerschrift.

    Kommentar:
    Freimaurer ist ein Geheimbund.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Grad_%28Freimaurerei%29
    Und dieser „Verein“ Kommuniziert zum Ahnungslosem Touristen, der in „Englisch“, „Talk to us.“ schreibt, und prompt nach einigen Tagen eine Hiobsbotschaft in „Hebräisch“ !!! in unverständlichem Kauderwelsch bekommt!!!

    „Talk to us.“ kann von den Kornkreismachern entschlüsselt werden- wie schräg ist das denn!!!

    Freddy Silvia sagt:
    Es handelt sich dabei um ein sehr spezielles Alphabet, das die Freimaurer vor mehr als 8 Jahrhunderten entwickelten.
    Die Wörter bedeuteten demnach, „Appono Astos“, was Übersetzt so viel heißt wie, „Wir bekämpfen List und Betrug“.

    Kommentar:
    Wenn die schon Englisch verstehen ginge als Antwort bestimmt auch „Cunning and deceit „ das auch im Film Eingeblendet wird nur etwas länger „we are opposed to cunning and deceit“ (war wohl zu Umständlich da zu langer Satz).
    Apponos Astos bedeutet auch „Funk Space“ aus der Cb Sprache der Funkamateure, lol...

    Micheal Glickman (Der schaut sehr Krank aus) sagt:
    Es gibt für mich keinen Zweifel daran das die Kornkreismacher bemerkenswert Intelligent sind, ich habe mein Leben lang Geometrie, Architektur und Desin gelehrt.
    Die Spuren im Korn verkörpern eine Weisheit, ein Verständnis und eine Fähigkeit die meine kühnsten Phantasien übersteigen.

    Wir sehen uns einer Ebene der Kreativität gegenüber die der Mensch nicht begreifen kann.

    Kommentar:
    Dann hat Michael Glickman etwas verpasst denn diese Formationen gab es schon vor den Kornkreisen, nur in einer etwas anderen Form.
    http://www.chakra-asten.at/attachments/Image/Kornkreise-2.JPG
    Eine Antwort von GI, Eintrag „Sehr interessanter Kornkreis „ vom Samstag, 30. August 2008
    Link http://vermutungenundbeweise.blogspot.com/2008/08/sehr-interessanter-kornkreis.html

    Sprecher Film:

    Wenn tatsächlich Bewohner fremder Planeten diese Bilder schufen, dann widerspricht das der bisherigen Annahme das sie nicht gesehen werden wollen.
    Nun aber hinterlassen sie Absichtlich ihre Fingerabdrücke, warum?
    Warum sollten Wesen aus einer anderen Welt plötzlich wollen das wir von ihrer Anwesenheit auf der Erde wissen.
    Wollen sie Kontakt mit uns aufnehmen?
    Wenn Kommunikation das Ziel ist, wie lautet die Botschaft?
    Und wenn es diese Botschaft gibt woher kommt sie, und was bedeutet sie für die Zukunft unserer Erde?

    Kommentar:
    Ich halte diese Botschaft nicht zwingend als solche, der Schuss kann auch nach hinten losgehen- ein Diktat wäre ja auch Möglich, deshalb stellen wir uns besser vorläufig doof...

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde dir gerne ein Buch von Illobrand von Ludwiger ans Herz legen, das hier auch sicherlich Antworten bieten kann:

    "UFOs, die unerwünschte Wahrheit: Alarmierte Militärs, uninteressierte Wissenschaftler und die andere Wirklichkeit der fremden Besucher"

    Die 22,95 € sind gut angelegt wenn man das ganze mal von jemandem lesen kann, der keinen Wert auf seinen Ruf legt wenn man sich damit beschäftigt.
    Was Kornkreise angeht oder die "Macher" gibt es noch eine interessante Idee diesbezüglich: Paralellwelten! Einfach nur eine andere Dimension, die genau neben unserer liegt und lediglich etwas "verschoben" ist und wir sie deshalb nicht wahrnehmen können.

    Es lohnt sich das Buch zu lesen, weil man dann auch noch etwas über die doch recht bekannte "Utah Ranch" erfährt und die Experimente die dort von Ludwiger und einigen Wissenschaftskollegen gemacht wurden.
    Was sie dabei entdeckt haben und alle wahrhaftig gesehen haben, mutet fast wie Sciencefiction an, aber es ist real!

    Es lohnt sich wirklich das zu lesen, dann werden viele Dinge deutlich klarer und die Möglichkeiten sind extrem erweitert.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Illobrand von Ludwiger, ein mir auf Anhieb Sympathischer Intelligenter Mensch.

    Hier einige Links zu einem Solo Vortrag über die Wissenschaft.
    Etwas langatmig dennoch sehr erhellendes über das Thema.

    Hätte nichts dagegen wenn Du dir die Mühe machen solltest deinen Blog mit diesen Filmen zu bereichern. -)

    Illobrand von Ludwiger - Anomalien in der Wissenschaft
    Film 1
    http://www.youtube.com/watch?v=COwbyC6vv8A

    Film 2
    http://www.youtube.com/watch?v=JHZ3dcdVpgM&feature=related

    Film 3
    http://www.youtube.com/watch?v=0A7ys9tX-2s&NR=1

    Film 4
    http://www.youtube.com/watch?v=b8F1q0fWsUo&NR=1

    Film 5
    http://www.youtube.com/watch?v=l-F_ROQQPbk&NR=1

    Film 6
    http://www.youtube.com/watch?v=AW94n_yTfQA&NR=1

    Film 7
    http://www.youtube.com/watch?v=rXYrvF9_beM&NR=1

    Film 8
    http://www.youtube.com/watch?v=DQW8XFqfpig&NR=1

    Danke für dein (wiederholten) Buchtipp, muss ich mir wohl einmal besorgen.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich werde deinem Wunsch gerne nachkommen und die Filme hier einsetzen, denn Ludwiger ist ein wirklich kompetenter und sympathischer Wissenschaftler, der diesen Namen auch verdient hat.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind nach wie vor immer erwünscht, solange sie mit dem jeweiligen Thema zu tun haben. Auch Hinweise auf besondere Themen werden gerne gesehen.

" Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null, und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

Albert Einstein


Hinweis in eigener Sache:
Alle hier eingesetzten Themen, die durch Filmmaterial gestützt werden, müssen nicht zwangsläufig die Meinung des Autoren wiedergeben, sondern dienen als Grundlage für jede weitere Diskussion zu dem Thema an sich.

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.