Missing Link...?

Samstag, 30. August 2008

Apollo 15 Aufnahmen

video

Mond...Gebäude...Bilder

video

29.04.2007 - Ufo auf dem Mond

video

Nibiru - Das magische Datum 2012

Schon sehr alte Geschichten der Sumerer, Ägypter und anderen Völkern berichten über die Rückkehr eines Planeten, der einen Umlauf von 3600 Jahren haben soll.
Dieser soll im Dezember 2012 auf der Erde angeblich für große Katastrophen sorgen und den Neuanfang einläuten.
Die Frage ist natürlich, ob etwas wahres an der Geschichte dran ist, doch gibt es Berichten zufolge Aktivitäten der NASA in der Vergangenheit und Gegenwart, die diese Vermutungen bestätigen - insbesondere einen Beobachtungsstation am Südpol.
Ab 2010 soll der Planet angeblich als roter, Mondgroßer Planet am Himmel auftauchen.
Lassen wir uns also überraschen, denn nichts anderes können wir dabei machen.

Lasst Euch bitte nicht durch den Anfang des Films irritieren...

video

Sehr interessanter Kornkreis

Zu Kornkreisen gibt es Unmengen an Fotos, die auch sehr viel Kreise zeigen, die ganz sicher nur aus Spaß von einigen Leuten gemacht wurden.
Letztendlich erfüllen sie auch gar nicht die Dinge, die in den echten Kornkreisen auftauchen wie z.B. erhöhte Strahlung und Knötchen an den Halmen usw.
Bei echten aber sind es nicht nur sehr komplizierte Muster - die sich ganz sicher nicht so einfach herstellen lassen wie allgemeine Aussagen dazu erklären. Das kann nur von solchen Menschen kommen, die es nicht einmal probiert haben, ein Getreidefeld zu betreten ohne Spuren zu hinterlassen, die Rückschlüsse auf "Handgemachte Kreise" zulassen.

Hier aber ist es ein Kornkreis, der doch etwas mehr beinhaltet und schon etwas Kenntnis über Astrologie beinhaltet.
Was es letztlich damit auf sich hat, werden wir hoffentlich irgendwann einmal erfahren.
video

Die Marsstadt

video

NASA findet Gebäude auf dem Mars

video

Interessantes vom Mond

video

Original NASA Mitschnitte

video

Ein Objekt auf dem Mond....

video

Basis auf Mond?

video

Doch jemand auf dem Mond?

video

Gebäude auf dem Mars?

Es wird genügend Menschen geben, die bei allem, was über Ufos oder Ausserirdische gesagt und gezeigt wird, grundsätzlich sagen das es das nicht geben würde und die Filmausschnitte usw. allesamt gefälscht wären.
Diejenigen die sowas behaupten sollen sich aber dann auch bitte fragen,warum man einen solchen derartigen Aufwand treiben sollte und sehr viel Geld dafür ausgibt.
Ist es nicht vielmehr so, das man Desinformation eben genau so verbreitet, indem man Filme produziert, die tatsächlich die Realität zeigen um sie dann selbst als Fälschungen auszugeben?
Wie schon der Titel des Blogs sagt, es wird nicht automatisch wahrheit, wenn man es oft genug wiederholt...
Lassen wir uns nicht beirren und sehen, was es alles gibt, das uns nicht erklärt werden kann und man auch niemals die Absicht hat, dies zu tun.
Erst wenn sich Ausserirdische wirklich den Menschen zeigen - und zwar dem Normalen Menschen, die nichts mit Regierungen usw. zu tun haben, wird sich vieles ändern.
Es würde auch langsam Zeit werden, das sich etwas ändert und man nicht wie jetzt Kriege führt, um ausreichend Öl zu haben, Menschen mit Absicht unterdrückt und Hungern lässt...
video

Freitag, 29. August 2008

E.v.D. zu den Aussagen von Astronaut Mitchell

video

Alien Earth Moon 1/2

video

Alien Earth Moon 2/2

video

Hexagon auf dem Saturn

video

Hyperdimensionales Hexagon 1/3

video

Hyperdimensionales Hexagon 2/3

video

Hyperdimensionales Hexagon 3/3

video

Mars 1/5

video

Mars... 2/5

video

Mars... 3/5

video

Mars... 4/5

video

Mars... 5/5

video

Weitere Filmdokumente über UFOs

video

NASA Bilder

video

Mehr über Ufos

video

Donnerstag, 28. August 2008

Wettermanipulation 1/6

video

Wettermanipulation 2/6

video

Wettermanipulation 3/6

video

Wettermanipulation 4/6

video

Wettermanipulation 5/6

video

Wettermanipulation 6/6

video

Die Wahrheit über Tschernobyl und Haarp 1/4

Hier ein Interview, das von Uwe Behnken mit Werner Altnickel aus Oldenburg geführt wird und Hintergründe zu Tschernobyl und Haarp beinhaltet.
Im weiteren ist Werner Altnickel durch seine Beobachtungen zu Chemtrails bekannt geworden - dazu jedoch beim Thema Chemtrails und Wettermanipulation, das demnächst eingesetzt wird.

video

Die Wahrheit über Tschernobyl und Haarp 2/4

video

Die Wahrheit über Tschernobyl und Haarp 3/4

video

Die Wahrheit über Tschernobyl und Haarp 4/4

video

Anschläge von Bali Teile 1 - 12

video

Anschläge von Bali

video

Anschläge von Bali

video

Anschläge von Bali

video

Anschläge von Bali

video

Anschläge von Bali

video

Anschläge von Bali

video
" Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null, und das nennen sie dann ihren Standpunkt."

Albert Einstein


Hinweis in eigener Sache:
Alle hier eingesetzten Themen, die durch Filmmaterial gestützt werden, müssen nicht zwangsläufig die Meinung des Autoren wiedergeben, sondern dienen als Grundlage für jede weitere Diskussion zu dem Thema an sich.

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.